Accounto Zahlungen

Accounto erklärt (Teil 3): Bank- und Postkontozahlungen erledigen

In dieser Reihe von Blogbeiträgen möchten wir Accounto ein wenig detaillierter erklären. Sie finden auf der Seite «Funktionsübersicht» sämtliche wichtigen Funktionen in der Übersicht.

In diesem dritten Artikel gehen wir auf einen weiteren grundlegenden Funktionsbereich ein: Das Freigeben und Bezahlen von Kreditorenrechnungen.

Neue Lieferantenrechnungen erscheinen automatisch in Accounto

Wenn Sie die Post standardmäßig an Accounto weiterleiten oder regelmäßig Rechnungen per E-Mail oder Post einsenden, erscheinen diese automatisch im Bereich «Lieferanten».

Accounto - Lieferantenrechnungen

Dort gibt es zwei grundlegende Funktionen:

Visieren/Freigeben

Hier sehen Sie sämtliche neuen Rechnungen und können diese im Detail ansehen. Auch das Original-File können Sie sich ansehen.

Accounto - Lieferantenrechnungen freigeben

Sie  können so Lieferantenrechnungen für die weitere Verarbeitung und Zahlung freigeben. Das tun Sie indem Sie die Lieferantenrechnung «akzeptieren».

Accounto - Rechnung freigeben

Wenn Sie die Lieferantenrechnung «ablehnen», wird der Rechnungseintrag aus der Buchhaltung gelöscht. Als Dokument ist die Rechnung jedoch weiterhin einsehbar. So können Sie Lieferantenrechnung die falsch oder nicht berechtigt sind, entsprechend abhandeln. Das ist insbesondere bequem, wenn Ihnen zum Beispiel ein Lieferant falsche Preise berechnet hat.

Rechnungen bezahlen

Ist die Lieferantenrechnung visiert, erscheint sie neu unter den zu zahlenden Belegen. Da Sie bei Accounto mehrere User (kostenlos) aufschalten können und diesen Usern auch verschiedene Rechte geben können, lässt sich ein Freigabe-Workflow für Kleinunternehmen optimal abbilden. So können zum Beispiel Installateure welche Material für Ihre Kunden beim Lieferanten bestellen einfach und bequem die entsprechenden Rechnungen freigeben.

Accounto - Rechnungen bezahlen

Die so visierten Rechnungen können nun zur Zahlung aufbereitet werden. Sie klicken einfach jene Rechnung an welche Sie bezahlen möchten oder lassen sich anhand der Fälligkeitsdaten einen Zahlungsvorschlag erstellen und klicken «Ausgewählte Rechnungen jetzt bezahlen».

Accounto - Rechnungen bezahlen

Accounto erstellt nun ein universelles Zahlungsfile welches Sie bei jeder Bank uploaden können. Es enthält alle Zahlungen in einem File und es muss nur einmal ins E-Banking eingeloggt werden. Zahlungen erledigen Sie so innerhalb von 3-5 Minuten für einen Zahlungslauf, der x-beliebige Rechnungen beinhalten kann. Das ist die effizienteste Möglichkeit Rechnungen zu Zahlungen. Zudem integrieren wir in den nächsten Wochen eFinance von Postfinance um die Zahlungen direkt aus Accounto zu ermöglichen.

Später wird es auch möglich sein, die Zahlungen so zu automatisieren, dass sämtliche fälligen Zahlungen einmal oder zwei Mal pro Monat in einem File per E-Mail an den verantwortlichen User geschickt werden. So reduziert sich der Arbeitsaufwand für den Unternehmer weiter, da er sich mit seinem Team nur noch um die Freigabe/Visieren der Rechnungen kümmern muss.

Demo von Accounto

Gerne zeigen wir Ihnen Accounto. Melden Sie sich einfach hier für eine (begleitete oder nicht begleitete) Demo an. Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen. Kontaktieren Sie uns einfach.

Keine Kommentare

Schreib einen Kommentar